Wildniskocher friendstove

118,95 inkl. MwSt.

Enthält 19% MwSt.
zzgl. Versand
Lieferzeit: ca. 3-4 Werktage
  • für Holz und Spiritus
  • minimales Gewicht: 263g
  • flexibel, vielseitig & einfach zu verstauen

Dein vielseitiger & flexibler Wildniskocher

Mit dem friendstove kannst du auf deinen Treckingtouren autark und unabhängig von Zivilisationsbrennstoffen für 1-2 Personen:  Nahrungsmittel zubereiten, Schnee schmelzen oder Trinkwasser abkochen.

 

Holz ist genial!

Holz eignet sich ideal als Brennstoff für Kocher bei Treckingtouren. Es ist fast überall in ausreichender Menge vorhanden und muss deshalb nicht wie z.B. Gaskartuschen im Rucksack transportiert werden. Außerdem überzeugt es durch einen hohen Brennwert und ein Ökobilanz, die nicht zu überbieten ist.  Der Wildniskocher friendstove macht sich diese Vorteile von Holz zu nutzen. Im Brennraum des zylinderförmigen Kochers kannst du mit Zweigen ein Feuer entzünden, welches konzentriert die Wärme nach oben zum aufgesetzten Kochgefäß abstrahlt. Aufgrund der durchdachten Konstruktion findet eine sehr heiße und kontrollierte Verbrennung statt, die kurze Kochzeiten und sogar die Verwendung von feuchtem Holz ermöglicht. Die Kochzeiten von 0,5l Wasser bei einer Außentemperatur von 10°C betragen durchschnittlich: 5 min.

 

wildniskocher-friendstove

 

Die Alternative: Spiritus

Damit du in Gegenden ohne ausreichend Brennholz oder bei örtlichen Feuer-Verboten nicht auf eine warme Mahlzeit verzichten musst, kannst du den friendstove alternativ auch mit gängigen Spiritusbrennern betreiben. Dabei dient der Wildniskocher friendstove auch als Windschutz für die relativ windanfällige Brennerflamme. So besitzt du noch eine zweite unkomplizierte Möglichkeit, dir eine Tasse Kaffee zwischendurch zu gönnen. Da du keine Holz sammeln brauchst, verkürzt sich auch die Vor- und Nachbereitungszeit und ist ideal für kurze Pausen. Die Kochzeiten von 0,5l Wasser bei einer Außentemperatur von 10°C betragen durchschnittlich 7 min.

 

Technische Merkmale und Wirkungsweise

Beim Wildniskocher friendstove handelt es sich um ein zylinderförmiges Gestell aus 0,5mm starkem Edelstahlblech mit einem Innendurchmesser von 14cm und einer Höhe von 10,3 cm. Dieses lässt sich für den Transport im Rucksack zusammengerollt im Kochtopf verstauen. Im unteren sowie oberen Bereich findet sich eine horizontale Reihe von Bohrungen. Beim Befeuern mit Holz strömt die kalte, sauerstoffreiche Luft unten hinein und die heiße „verbrauchte“ Luft entweicht nach oben. Dieser Vorgang wird auch Kamineffekt genannt und garantiert eine heiße und saubere Verbrennung.

 

So geht’s : Aufbauvarianten!

Im Zylinder lässt sich durch eine robuste Schlitz/Zapfenverbindung in zwei verschiedenen Positionen jeweils einer der zwei mitgelieferten „Einlegeböden“ einklicken. Dadurch sind insgesamt 4 praxisrelevante Aufbaumöglichkeiten realisierbar. Diese „Einlegeböden“ können beim Transport im flachen mitgelieferten Beutel verstaut werden. Nach dem Einklicken des gewünschten Bodens wird die Mantelfläche mithilfe eines Steckelementes verriegelt. Dieses wird in der Transporttasche der „Einlegeböden“ und Topfauflagen transportiert und lässt sich dort zusätzlich gegen Verlust sichern. Der eine „Einlegeboden“ in Form eines 1 mm starken  Aschenrostes dient beim Befeuern des Kochers mit Holz als Auflagefläche für das Brennmaterial, lässt Asche entweichen und versorgt mit seinen großen Bohrungen das Feuer mit ausreichend Sauerstoff. Wird der Kocher um 180° gedreht aufgebaut, dient der „ehemalige“ Aschenrost jetzt als optionaler Grillrost. Das ist eine tolle Erweiterung der Einsatzmöglichkeiten.

 

Inklusive Topfauflagen

Mit Hilfe von zwei vielseitigenden Topfauflagen schaffst Du eine sichere Auflage für verschieden große Töpfe und Pfannen . Die Auflagen können nämlich parallel in die vertikalen Schlitze der Mantelfläche eingeschoben oder rechtwinkelig zu einem Kreuz zusammengesteckt und auf dem oberen Rand der Mantelfläche platziert werden. Somit findest du für beide Betriebsvarianten (Verbrennung von Holz bzw. Spiritus) stets eine passende Lösung.

 

mit-Pfanne-im-Freien-kochen

 

Der Wildniskocher friendstove – ein Fliegengewicht!

Aufgrund der überlegten Materialauswahl und der besonderen Konstruktion erreicht der Kocher lediglich ein Gewicht von:

Minimalgewicht für den Einsatz mit Holz 263g

Minimalgewicht für den Einsatz von Spiritusbrennern  238g

Kocher komplett 316g

 

Mehr Infos findest du auch auf der Gebrauchsanweisung „Wildniskocher friendstove“ zum Downloaden.

Mehr Infos zum Thema Im Freien Kochen gibt’s auf unserem Blog!

Button zum Blog