SEPARETT VILLA 9000

762,59 inkl. MwSt.

Enthält 19% MwSt.
zzgl. Versand
Lieferzeit: ca. 4-5 Werktage
  • Trockentrenntoilette für Plätze ohne Kanalanschluss
  • gutes Preis-Leistungsverhältnis
  • einfacher Behälterwechsel

Grundsätzlich cool.

Eine Trockentrenntoilette ist eine ökologische Alternative zu Wasserklosetts, weil Wasser gespart wird und die Nährstoffe aus dem Essen, dank Kompostierung, wieder in den Naturkreislauf zurückgeführt werden können. Ideal für Selbermacher!

 

Schauen wir uns das mal genauer an

Dieses TC („TrockenClosett“) aus Schweden kommt wie ein normales WC daher. Der Unterschied: Du brauchst keine Spülung betätigen, sondern verwendest am besten unser Einstreu (Pflanzenkohle, Biofasern und Steinmehl) oder Sägespäne zum drüberstreuen über die Feststoffe. Am Anfang fehlt das „Flusch!“ der Spülung, aber nachdem’s auch so nicht stinkt gewöhnt man sich echt schnell an das neue System!

Flüssige und feste Stoffe werden gleich in der Trockentrenntoilette durch einen speziellen Einsatz getrennt – also hinsetzen, die Herren!

 

Warum stinkt das nicht?

Wer alte Plumpsklos noch kennt, weiß: Das ist nicht gerade angenehm. Die Gerüche dort entstehen hauptsächlich durch die Vermischung von Urin und Fäkalien. Dadurch entstehen Gärprozesse, Amoniak,…nicht so toll.

Bei der Trockentrenntoilette läuft das aber anders: Die Trennung von Urin und Fäkalien in Kombination mit der Sichtschutzklappe Einblickschutz und Entlüftung sorgen bei der Biotoilette dafür, dass Geruch kein Thema ist.
Apropos Entlüftung: Diese läuft kontinuierlich und führt dadurch Gerüche durch das Abluftrohr ins Freie. Auch da muss man sich keine Sorgen um den Lärm machen. Der Entlüfter ist leiser als jeder Kühlschrank und funktionert mit 230V.  Dank des 2-Stufen-Ventilators geht die Belüftung acuh bei Lüftungsröhren mit über 3m Länge. Die Trockentrenntoilette funktioniert aber auch ganz ohne Entlüftung, wenn gewünscht. Geht bei seltener Benutzung ganz wunderbar.

 

Behälterwechsel leicht gemacht

Ohne Spülung muss man die Stoffe ja irgendwo aufbewahren und das geschieht in den Sammelbehältern. Die 3 Behälter werden mit 10 Einlegebeuteln geliefert, um eine hygienische Leerung zu ermöglichen. Will man den Behälter entleeren, klappt man das Oberteil der Trockentrenntoilette rauf, entnimmt den Behälter, der mit einem Deckel verschlossen ist, und entleert ihn an einem dafür vorgesehenen Ort (am besten ein Komposthaufen) .

 

 

Urin enthält wertvolle Nährstoffe (z.B. Phosphate, Stickstoff) die wir normalerweise in der Landwirtschaft aufwendigst industriell herstellen – wieso nicht gleich die vorhandenen Ressourcen nutzen? Eine weitere Möglichkeit der Entsorgung: Versickerung am Grund über eine ca. 80 cm tiefe Grube.

Unsere Wohnwagon-Einstreu besteht aus Pflanzenkohle, Biofasern und Steinmehl. Die Pflanzenkohle bindet CO2 aus der Luft und lagert es durch den Kompostierung-Prozess langfristig unter der Erde. Der fruchtbarere Boden lässt dann noch mehr Pflanzen gedeihen, welche später wieder zu Pflanzenkohle umgewandelt werden können. Noch mehr CO2 Speicherung, eine Trendumkehr also!

 

Wie installiere ich die Trockentrenntoilette?

Hier am Beispiel der Separett Villa 9000: TUTORIAL!

 

Maße

Einbau-Tiefe: 70 cm
Breite: 45,6 cm
Sitz-Höhe: 44 cm
Kompostierungsvolumen: 23 Liter

 

Lieferumfang

3x innere Sammelbehälter 23l mit 2 Deckeln, 10 Einlegebeutel, 2m Urinschlauch Außen-D 32mm, Anschlussstücke, 40cm weißes Rohr und ein Bogen Innen-D 70mm, 11/16W zweistufig, 230V, Netzstecker, Strom ca. 0,3 kWh/Tag, auch bei langen/verwinkelten Lüftungsrohrwegen, Regenhaube für Abluftrohr, weitere Verbindungsstücke, Wandabdeckung, Befestigungsbeschläge/Schrauben, Fliegengitter, Montageschablone, Evtl. notwendige DIN-Rohrstücke sind in jedem Baumarkt erhältlich.

Für kleine Nutzer ist außerdem noch ein Kindersitz als Zubehör verfügbar. Mehr dazu hier: Kindersitz mit Urin Separationsschale

 

ALTERNATIVE: SEPARETT VILLA 9010

Als Alternative gibt es auch die Separett Villa 9010 (2 W) inkl. inkl. 230V Netzadapter. Bei dieser Variante brauchst du  nur ca. 0,05 KWh Stom/Tag.

 

So kannst du deine Reststoffe kompostieren: Deine Kompostier-Anleitung zum Downloaden!