Brotdose aus Birkenrinde

64,00 inkl. MwSt.

Enthält 20% MwSt.
zzgl. Versand
Lieferzeit: ca. 4-5 Werktage
  • Holzaufbewahrung für Brot
  • Atmungsaktiv, Feuchtigkeitsregulierend
  • Von Natur aus wasserfest
Artikelnummer: Brotdose aus Birkenrinde 32cmx 15cm x 21cm Kategorien: , Schlüsselworte: , , , ,

„So a fesche Brotdose“, das wirst du in Zukunft öfter hören!

Aber wieso ist die aus Holz?

Lass das Brot atmen

Plastiksackerl, Brotdose, Stoff- oder Papiersackerl. Irgendwie funktioniert nix so recht, wenn man sein gutes Schwarzbrot lange genießen will, weil’s entweder steinhart wird oder schimmelt.

Dabei ist es eigentlich gar nicht so schwer. Das Brot muss nur atmen dürfen. Für die Brotdose wird deshalb Birkenholz verwendet.

Dank den natürlichen Eigenschaften des Holzes können die Lebensmittel lange gelagert werden, ohne Geschmack und Aroma zu verlieren. Die Birkenrinde ist feuchtigkeitsregulierend und Dank ätherischer Öle in der Rinde schützt diese auch vor Schimmel.

Am besten man legt ein Papier oder Tuch in die Dose und darauf dann das lose Brot.

Die Dosen werden ohne Leim, Nägel oder chemische Zusätze und Farben bearbeitet. Ganz natürlich eben.

 

Tipps & Tricks

Das Brot sollte nicht frisch oder backofenwarm in die Brotdose gelegt werden. Lass es zuerst lieber auf Zimmertemperatur abkühlen. Leg das Brot immer ohne Verpackung und Papiersackerl hinein. Küchenrolle als Unterlage am Boden hilft bei überschüssigem Fett und Feuchtigkeit. Generell ist die Brotdose ideal für gutes Schwarzbrot, da der Geschmack lange erhalten wird. Für weiche Semmeln vom Discounter ist die Dose eher nix, außer man steht auf letschates Brot. Knusper-Tussis sollten ihr Brot daher lieber schneller verzehren oder zumindest immer wieder mal nach dem Brot schauen, damit auch Luft dazukommt.

 

Reinigung

Brotbrösel kann man einfach so herausklopfen. Bei stärkerer Verschmutzung kann man mit etwas heißem Wasser und ein wenig Spülmittel nachhelfen. Generell reicht’s aus, die Dose 2-3x im Jahr auszuwaschen. Danach gut trockenreiben, vor allem in den Ritzen, und am besten zum Trocknen auf eine gleichmäßig warme Stelle stellen. Nach 1-2 Tagen ist sie wieder trocken und einsatzbereit.
Gegen Mikroorganismen hilft auch die Dose mit Essig auszuwischen oder sie bei 50°C 20min ins Rohr zu stellen.

 

Maße

32cm Breite x 15cm Höhe x 21cm Tiefe

Familienbrotdose für 1,5 kg Brot, Brötchen oder Gebäck