Blattdünger KlinoGrow

108,00 inkl. MwSt.

Enthält 20% MwSt.
zzgl. Versand
  • natürlicher Mineraldünger, aus pulverisiertem Kalkstein
  • unterstützt Photosynthese und Pflanzenwachstum
  • für Kleingärtner und Großanbauer

BRUNO_Siegel

Auswahl zurücksetzen

 

Der Blattdünger KlinoGrow ist ein natürlicher Mineraldünger, der aus pulverisiertem marinen Kalkstein und Spurenelementen besteht. Dieser unterstützt die Pflanze bei der Photosynthese und beim Pflanzenwachstum und sorgt so für eine  Menge- und Qualitätssteigerung deines Ernteertrags . Der Blattdünger KlinoGrow ist ein rein natürliches Produkt, ohne chemische Zusatzstoffe und für eine Ernte in Bio-Qualität geeignet. Egal ob Kleingärtner oder Großanbauer, den Blattdünger kannst du für Feldfrüchte, Obst und Gemüse, Blumen und Zierpflanzen, alle Baumarten, sowie technischen und Energiepflanzen verwenden.

 

 

Dein Blattdünger KlinoGrow – das kann er!

Das Kalziumkarbonat unterstützt Pflanzen bei der Photosynthese, beim Pflanzenwachstum und stärkt ihre natürliche Beständigkeit. Damit ist die Pflanze weniger anfällig für Krankheiten und der Ernteertrag steigert sich.

  • Feldfrüchte: Winterweizen, Winterraps, Winter- und Sommergerste, Sojabohne, Energiemais und Silomais, Sonnenblume einjährig, Kartoffeln, …
  • Gemüse: Wurzelgemüse: Petersilie, Möhren, Sellerie, Zwiebeln,
    Knoblauch, …
  • Blattgemüse: Salat, Spinat, Kraut, Blumenkohl, …
  • Fruchtgemüse: Tomaten, Paprika, Gurken, …
  • Obstbäume: Apfel-, Birnen-, Pflaumen-, Pfirsich-, Aprikosenbäume, …
  • Kleinobst: Erdbeeren, Himbeeren, Johannisbeeren, Brombeeren, …

 

 

Deine Vorteile im Überblick! Der Blattdünger ….

  • verbessert die Anti-Stressresistenz der Pflanzen gegen Trockenheit, Hitze und andere Witterungsschwankungen
  • verbessert den Ernteertrag der angebauten Pflanzen
  • beeinflusst günstig die Erntequalität, durch den erhöhten Nährstoffgehalt (Proteine, Kohlenhydrate)
  • verlängert die Lagerungszeit
  • verbessert die Nutzung von angewandten Mineraldüngern
  • wirkt positiv auf die Immunität und den Gesundheitszustand der Pflanze
  • spart Wasser ein
  • ist für fast alle Pflanzenarten (außer azidophilen Pflanzen) anwendbar

 

Erhöhte Widerstandsfähigkeit  gegen Dürre und Temperaturschwankungen

Temperaturschwankungen vor allem in den letzten Jahren zur Realität geworden. Der Blattdünger KlinoGrow wirkt so auf die Pflanze, dass sie die Poren geschlossen lassen kann. Daduch wir die Verdunstung des Wassers vermindert und die Pflanze kann mit Wasser besser umgehen. Es wird weniger Wasser aus der Blattoberfläche verdampft und die Pflanze spart sich die Pflanzensäfte auf, um Dürren und hohe Temperaturen zu überwinden und trotz der Wetterextrene natürlich reifen zu können.

 

Erhöhte Quantität und Qualität der Ernte

Durch den Blattdünger erhöht sich die Ernte deiner landwirtschaftlichen Produkte. Qualität, Nährwert, Ernte und Geschmack werden positiv beeinflusst und die Lagerfrist wird verlängert.

 

Stärkeres Wachstum – olé!

Die Mineralzusammensetzung  beschleunigt Photosynthese und hilft der Dynamik der Wachstums- und Produktionsprozesse im optimierten inneren Milieu. Die Pflanzen haben massiveres Wurzelwerk, können effektiver mit Nährstoffen umgehen und die Früchte reifen früher und mit höherem Inhalt an Nährstoffen.

 

Verbesserte Widerstandsfähigkeit

Der Blattdünger KlinoGrow beschleunigt mit seiner Zusammensetzung die Bildung der Proteinkette, wodurch er auf die Immunität der Pflanze positiv einwirkt und die Widerstandsfähigkeit gegen Krankheiten verbessert. Er optimiert die Konzentration der inneren Struktur der Pflanze während der ganzen Vegetationsperiode und erhöht die Stressbeständigkeit gegen Dürre, niedrige und hohe Temperaturen.

 

 

Die richtig Anwendung vom Blattdünger – so geht’s!

  • Besprühe die Blätter mindestens 2x während der Vegetationsperiode:
  • Wintergetreideart:  1. Termin: unmittelbar nach Frühjahrsbeginn, 2. Termin: 15 – 20 Tage nach 1. Anwendung >> jeweils: 1,5 – 2 kg/ha + Wasser min. 300 l/ha 
  • Sommergetreideart: 1. Termin: ab 4-Blatt-Phase bis Bodenbedeckung mit Blättern, 2. Termin: 15 – 20 Tage nach 1. Anwendung >> jeweils: 1,5 – 2 kg/ha + Wasser min. 300 l/ha
  • Zierpflanzen:  1. Termin: vor Blütenknospenansatz, 2. Termin: 15 – 20 Tage nach 1.  >> jeweils 1,5 – 2 kg/ha + Wasser mind. 400 l/ha
  • Waldgehölze: 1. Termin: bei voller Frühjahrsvegetation, 2. Termin: 15 – 20 Tage nach 1.  >> jeweils 1,5 – 2 kg/ha + Wasser mind. 400 l/ha
  • Obst: 1. Termin: nach dem Abblühen, 2. Termin: 15 – 20 Tage nach 1.  >> jeweils 1,5 – 2 kg/ha + Wasser mind. 400 l/ha
  • Gemüse: 1. Termin: in 4-Blatt-Phase, 2. Termin: 15 – 20 Tage nach 1.  >> jeweils 1,5 – 2 kg/ha + Wasser mind. 400 l/ha

 

Weitere Infos zum Downloaden findest du hier:

 

Lass uns plaudern!

Hast du Fragen? Dann meld dich bei uns – wir beraten dich gerne!

 

 

Zusätzliche Information

Maßeinheit

,

Das könnte dir auch gefallen …

 
cosy sittingplace