Windrad Selbstbau-Workshop, 11.-14. Juni 2020

Windrad Selbstbau-Workshop mit Jonathan Schreiber

Erzeuge deinen eigenen Strom und bau mit uns gemeinsam eine Kleinwindkraftanlage beim DIY Windrad Workshop!

Aus einfachen Materialien, nach dem Hugh Piggott Design.
Ein solides, effizientes & nachhaltiges Design, welches sich im weltweiten Einsatz bewährt hat.

Zusammen mit Jonathan Schreiber fertigst du sämtliche Komponenten des Windrades wie z.B. Rotor & Generator selbst und wendest dabei eine Vielzahl von praktischen Arbeitstechniken an.

 

Was wird gemacht?

Der Generator wird selbst gewickelt & mit Kunstharz vergossen. Rotorblätter werden aus Holz gemacht, die Rahmenkonstruktion aus Metall. Du erhältst einen umfangreichen Einblick in die Theorie hinter dem Design eines Kleinwindrades und lernst, wie dieses zur Stromversorgung bis hin zur Energieautarkie genutzt werden kann.

 

WANN: 11. – 14. Juni 2020 (jeweils von 9:00  – 17:00 Uhr)

WO: Vorderbruck 21a, 2770 Gutenstein

PREIS: € 370,00 (inkl. Versorgung)

 

Anmeldung unter events@wohnwagon.at oder telefonisch unter +43 2634 20590

Handwerkliche Vorkenntnisse sind nicht erforderlich.

Hier gibt’s mehr Informationen.

 

Wohnen während des Workshops

Wenn du eine Übernachtungsmöglichkeit während des Workshops brauchst, kannst du dich in einem unserer 3 Wohnwagons in Gutenstein (Frieda, Fanni und Mia) einmieten

https://www.wohnwagon.at/probewohnen-im-wohnwagon-frieda/

https://www.wohnwagon.at/der-wohnwagon/rechtliche-unterstuetzung/probewohnen-besichtigen-fanni/

https://www.wohnwagon.at/probewohnen-im-wohnwagon-mia/

oder dich hier umschaun https://www.gutenstein.at/tourismus/unterk%C3%BCnfte/

foto-theresa

Theresa Mai

von Wohnwagon - berichtet über ihre Erfahrungen und plaudert aus dem Nähkästchen drauf los.