Besichtigung Wohnwagon Manufaktur & Dorfschmiede Projekt & SOMMERFEST, Sa 29. Aug. 2020

 

Wie jedes Monat öffnen wir wieder unsere Werkstatt-Tore. Wenn ihr sehen wollt, wo und wie unsere wunderschönen Tiny Houses gefertigt werden, dann kommt vorbei!
Die Führung startet um 15 Uhr im Gutensteinerhof (gegenüber dem Bahnhof Gutenstein) und dauert je nach rund 1 1/2 Stunden. Wir gehen in kleinen Gruppen gemeinsam zur Werkstatt und zeigen euch die verschiedenen Ausbaustufen unserer Wohnwagons. Wir haben auch einen fast fertigen Wohnwagon, in den ihr reingehen könnt um dieses besondere Feeling in unseren Tiny Houses selbst zu erleben 🙂.
Danach könnt ihr das Sommerfest in der Loft-Art-Gallery, in den 400 Jahre alten Werksgebäuden der Firma Quickhammer direkt hinter unserer Wohnwagon Werkstatt, besuchen. Der Künstler Gerhard Knotz stellt dort in sehr stylischem Loft-Ambiente seine Bilder aus und lädt zum Sommernachtsfest. Genieße mit einer fruchtigen Sommer-Bowle einen lauen Sommerabend. Für dein leibliches Wohl sorgt die Lounge-Bar! Anmerkung zu Covid-19: Zum Schutz deiner Gesundheit ist für hohe Hygiene-Standards gesorgt und der Künstler bittet um Verwendung einer Maske im  Ausstellungsraum.
Zur Info: Ihr könnt gerne auch schon etwas früher zur Führung kommen. Ab 14 Uhr hat unser Autarkie-Shop direkt im Gutensteinerhof für euch geöffnet und ihr könnt euch einen Überblick über unsere Produkte für ein autarkes Leben verschaffen.

Eintritt Führung 10 € / Person

WO: Vorderbruck 21a, 2770 Gutenstein

WANN: Samstag 29.08.2020 / 15 Uhr

Anmeldung unter events@wohnwagon.at oder telefonisch unter +43 (0) 2634/ 20590

Das Warten bis zur Besichtigung ist noch so lang hin und du willst jetzt schon mehr erfahren.

Auf unserem Blog findest du spannende Erfahrungsberichte!

Hier gehts zum Blog!

foto-theresa

Theresa Mai

von Wohnwagon - berichtet über ihre Erfahrungen und plaudert aus dem Nähkästchen drauf los.