Keine Produkte im Einkaufswagen.
 
header_technische_details_1170px

Material & Lieferanten

Natürlicher Wohnraum nach höchsten Standards!  

Wir sind immer auf der Suche nach natürlichen Materialien, innovativen neuen oder alten, vergessenen Methoden. Unser Ziel: Ein WOHNWAGON, der nur aus wiederverwerteten, wiederverwertbaren oder biologisch abbaubaren Materialien besteht und gleichzeitg langlebig und innovativ ist.

Unser Anspruch: Höchste Qualität!

unsere_partner

GEMEINSAME SACHE MACHEN

Komponenten, die wir nicht selbst herstellen, beziehen wir von regionalen, österreichischen Partnern. Qualität, regionale Produkte und Verständnis für ressourcenschonendes Arbeiten sind uns bei der Auswahl unserer Partner besonders wichtig. 

berger1

ZIMMEREI BERGER

Wenn man aus Wien in das südliche Niederösterreich fährt, ist Pernitz etwa der Ort, wo man sich denkt: Jetzt bin ich wirklich im Grünen. Rax und Schneeberg haben bei der Anreise gegrüßt, ein Fluss schlängelt sich neben der Straße – malerisch. Hier ist der Sitz der Firma Berger. Das bodenständige Familienunternehmen wurde 1981 gegründet. Gemeinsam mit seinem Team kümmert sich Otmar Berger, der 2002 den Betrieb von seinem Vater übernahm, um den Holzaufbau des Wohnwagons.

Mit viel Sorgfalt, Respekt vor der Ressource Holz und Fachwissen wird der Wohntraum Realität. Das Holz kommt zu einem guten Teil vom eigenen Sägewerk, das Holz aus dem Umkreis von etwa 30 km verarbeitet. Der Rest wird über regionale Partner bezogen.

schafwolle_klein

SCHAFWOLLE – DÄMMSTOFF MIT VIELEN VORTEILEN

Als Dämmstoff ist Schafwolle das Material unserer Wahl. Durch seine hervorragenden Dämmeigenschaften schützt die Schafwolle vor Kälte und Hitze und sorgt für ein gesundes Raumklima. Schafwolle baut Schadstoffe in der Luft ab und bringt die natürliche Raumluft zum Zirkulieren.

Das Geheimnis dabei: Der Eiweiß-Grundbaustein, aus dem die Schafwolle besteht. Die Moleküle der Aminosäuren-Seitenäste sind in der Lage, Schadstoffe wie Formaldehyd aufzunehmen und zu neutralisieren. Es kommt dabei zu einer chemischen Reaktion, wobei die Schadstoffe an diese Moleküle gebunden beziehungsweise umgewandelt werden.

Schafwolle reguliert auch die Feuchtigkeit im Raum – bis zu 30% des Eigengewichts kann sie an Feuchtigkeit aufnehmen ohne die Dämmeigenschaften zu verändern. Der nachwachsende Rohstoff braucht in der Herstellung besonders wenig Energie, auch die Entsorgung ist einfach und umweltfreundlich.

lehm_klein

LEHMPUTZ – LOGISCHE RESSOURCE

Für die Innenverkleidung arbeiten wir mit Fichte oder Holz-Weichfaserplatten und Lehmputz. Dieses Material lieben wir: Es sieht nicht nur schön aus, sondern hat auch beste Temperaturspeicherfähigkeiten, wirkt feuchtigkeitsregulierend und ist zudem das Baumaterial mit der geringsten Herstellungsenergie – gut für den ökologischen Fußabdruck des Wagens. Das Material ist kompostierbar, recyclebar, sowie unbegrenzt und lokal verfügbar. Darüber hinaus bietet es viele Gestaltungsmöglichkeiten mit einer breiten Farbwelt und interessanten Oberflächenstrukturen. Hier geht’s zur Farbauswahl von YOSIMA! 

die-fenster

TAGESLICHT IM WOHNRAUM

Für die Ausführung als Zweithaus werden klassische Holzfenster mit 2-fach Verglasung (Ug=1,0W/m²K) verbaut. Ein Wohnwagon mit Straßenzulassung verwendet bruchsicheres Glas aus Polycarbonat.

teppich_585px

TEPPICHE AUS DER WOLLSCHMIEDN

Auch innen sind wir immer auf der Suche nach dem Besondern, Schätze der Region. In der Wollschmiedn sind wir angekommen. Barbara fertigt auf einem alten Bauernhof im Waldviertel für uns wunderbare Schafwollteppiche von Hand, mit kunstvollen Wolltatoos.

wasserpflanzen_als_filter_585px

WASSERPFLANZEN ALS FILTER

Unser Dach dient als kleine Grünkläranlage. Die optimale Pflanzenmischung konnten wir im Rahmen eines Forschungsprojekts mit „alchemia nova“ und den Praxis-Experten von „Wasserpflanzen-Lechner“ zusammenstellen.

Und hier geht’s zu den Partnern: 

www.wasserpflanzen-lechner.at

www.alchemia-nova.net

Ahrens Kompakt Homepage3

Rauchfänge

Die Rauchfänge kommen von der Firma Ahrens, die großteils in Österreich produziert. Über 40 Jahre Erfahrung macht sie zu Spezialisten rund um das Thema Schornstein und Bauen. Die Firma steht für Qualität, umweltschonende Produktion und nachhaltiges Wachstum – das hat uns überzeugt.

Hier geht’s zu unserem Partner:

http://www.ahrens.at/index.php

ecotherm_logo_585px

EINE HEIZUNG FÜR DEN WOHNWAGON

In unserem Wohnwagon ist seit Kurzem auch ein neuer Warmwasserspeicher. Der 200L Edelstahl-speicher mit Wärmetauscher und Heizstab lässt sich mit einer Kombination aus Solarenergie, Holz und Strom beheizen. Für unseren Wohnwagon ist das eine feine Lösung und auch für andere kleine Räume, Almhütten oder Containerhäusern ideal.

Hier geht’s zu unserem Partner:

www.ecotherm.com